Medizintechnik und Pharmaindustrie

Entwerfen und simulieren Sie Ihre Entwürfe für Produktionsanlagen, und beschleunigen Sie dadurch die Zulassung Ihrer Produktionssysteme.


Die Medizintechnik und Pharmaindustrie

Der Kostendruck auf die Pharmaindustrie steigt unaufhörlich; dabei fordert der Markt immer spezifischere und individuell wirksamere Arzneimittel. Von der Medizintechnik werden einerseits innovative und komplexe Produkte erwartet, andererseits aber auch kostengünstige Artikel zur einmaligen Verwendung, die qualitativ höchsten Standards entsprechen müssen. Zusätzlich unterliegen alle diese Hersteller einer strengen behördlichen Aufsicht, die einen immensen Mehraufwand mit sich bringt, den es in anderen Branchen so nicht gibt.

a rendering of a lab
a rendering of a conveyor with pharmaceuticals on it

Herausforderungen in Medizintechnik und Pharmaindustrie

Gerade in Pandemiezeiten wird sehr deutlich, dass die Hersteller bei der Planung und Vorbereitung ihrer Produktion schnell handeln müssen. Dabei müssen gleichzeitig alle neu errichteten oder geänderten Produktionsanlagen behördlich genehmigt werden. Die hohen Anforderungen an Prozessvalidierung, Dokumentation und Rückverfolgbarkeit können nur durch entsprechende Digitalisierung erfüllt werden. Dazu kommt ein unerbittlicher Preisdruck, besonders bei Generika und wegen auslaufender Patente.


Welchen Nutzen bietet Visual Components für Hersteller in Medizintechnik und Pharmaindustrie?

Validieren Sie Ihre Produktionsprozesse virtuell

Weil diese Branche lebenswichtige Produkte herstellt, müssen die Fertigungsprozesse besonders genau geplant, präzise dokumentiert und flexibel gestaltet werden. Visual Components hilft Ihnen bei der digitalen Validierung von Produktionsprozessen und erleichtert Ihnen die Planung einer flexiblen Produktion.

Verbessern Sie die Kommunikation dank Simulation und Visualisierung

Zulieferer der Pharmaindustrie, z. B. Hersteller von Verpackungsanlagen, profitieren von Visual Components, weil sie mit Simulation das Verhalten ihrer Maschinen einfach visualisieren können. Dank Simulation können Sie gemeinsam mit weiteren Beteiligten fundiertere Entscheidungen treffen. Und mit moderner Visualisierung, darunter auch Virtual Reality, überzeugen Sie Ihre Kunden rascher von Ihrer Lösung.

Planen Sie rascher eine zuverlässigere Produktion

Die benutzerfreundlichen Simulationsfunktionen von Visual Components erleichtern der Pharmaindustrie eine raschere Planung ihrer Produktionsanlagen. Mit Visual Components können Sie die Produktion zuverlässiger gestalten, weil die Simulation Sie auf mögliche Probleme und Engpässe hinweist.

Sind Sie bereit, Ihr nächstes Projekt im Bereich Medizintechnik und Pharmaindustrie zu simulieren?

Vereinbaren Sie eine kostenlose Online-Vorführung zu Visual Components und überzeugen Sie sich selbst von den vielen Vorteilen der Simulation für Unternehmen, die in der Medizintechnik und Pharmaindustrie tätig sind.

Demo Anfordern